Botanisieren und Kräuterwanderung im Wiener Wald

Gemeinsam betrachten wir die verschiedenen Pflanzen und Heilpflanzen in unserer näheren Umgebung. Beim „Botanisieren“ werden Pflanzen zu Studienzwecken gesammelt (vgl.: https://www.duden.de/rechtschreibung/botanisieren). Wer möchte, kann einzelne Exemplare mitnehmen und ein Herbarium anlegen. Wie man das macht, wird vor Ort besprochen.

Bitte gutes Schuhwerk und entsprechende Bekleidung anziehen. Für Sammler empfiehlt es sich, Zeitungspapier und stabile Platten zum sicheren Transportieren mitzunehmen.

Die beste Zeit für das Botanisieren ist der Frühling, aber auch in Herbst und Winter lassen sich die Pflanzen betrachten.

Termine Botanisieren:

Auf Wunsch können Gruppen auch Termine individuell buchen!

 Kostenbeitrag pro Person: € 15,-

Anmeldung unter: info@fragaria-verlag.at