Umweltbildung

Wir leben auf unserem Planeten „Erde“ in einem sehr komplexen Ökosystem. Dass dieses mehr als belastet ist, wissen die meisten schon. Aber was sollen wir tun? Die Verschmutzung der Meere durch Öl oder/und Plastik, die Müllberge oder die Abrodung des Regenwaldes lassen uns schier verzweifeln. Wir fühlen uns machtlos und denken, dass wir nichts tun können, um unsere Erde zu retten.

Vielleicht sollten wir in unserer eigenen Umgebung einfach anfangen, Umweltschutz zu betreiben! In unserem Umfeld gibt es eine Menge Möglichkeiten, von denen einige sicher leichter, andere schwerer umsetzbar sind. Wichtig ist, dass wir darüber nachdenken und mit anderen über Umweltschutz sprechen, dann finden sich weitere Möglichkeiten, einen Beitrag zu leisten.

An den Themenabenden „Wunder der Schöpfung“ beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Bereichen unserer schönen und schützenswerten Natur. 

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Folgende Themen werden angeboten:

  •  Wunder der Schöpfung Teil I
    Heilpflanzen für unsere Gesundheit

  • Wunder der Schöpfung Teil II
    Duftende Pflanzen – Aromatherapie

  • Wunder der Schöpfung Teil III
    Wasser – ein wahres Lebenselexier
 
  • Wunder der Schöpfung Teil IV
    – Gesunde Ernährung
    – Einkauf saisonal und regional
 

Informationen und Anmeldung unter: info@fragaria-verlag.at